Positive Emotionen – ein von uns beeinflussbarer Glücksfaktor

Schon bewusst (?) … …, dass wir ab einem Quotienten aus positiven zu negativen Emotionen von 3:1 ein kreatives, lebendiges und widerstandsfähiges Leben mit Wachstum führen können? Dies haben Wissenschaftler in einer Studie zur „Positiven Psychologie“ heraus gefunden und diese „3-zu-1-Marke“ als „Tipping-Point“ bezeichnet. Von mindestens ebenso großer Bedeutung im Rahmen dieser Studie ist, dass weiter lesen