AGB – allgemeine Geschäftsbedingungen

Morpho-Coaching® – Anke Bolter

§ 1 Leistungen

Morpho-Coaching® – Anke Bolter führt Coachings und Online-Coachings durch.

§ 2 Vertragsabschluss

Der Vertragsabschluss für das Coaching erfolgt schriftlich und für das Online-Coaching telefonisch und per E-Mail.

§ 3 Widerrufsrecht ausschließlich für Verbraucher beim Online-Coaching

Im Rahmen des Fernabsatzrechts (Coach und Coache treffen sich zum Vertragsabschluss nicht persönlich) können Coaching-Kunden ihre Vertragserklärung hinsichtlich eines Online-Coachings (Termine, Preise) innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform in Form eines Links in der E-Mail zu diesen AGBs. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an:

Morpho-Coaching® – Anke Bolter
Waterloostr. 17
22769 Hamburg
E-Mail: anke@morpho-coaching.de

§ 4 Datenschutz

Die Daten werden nach den entsprechenden Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetztes behandelt und ausschließlich im notwendigen Rahmen verwendet. Hinweise zum Datenschutz werden per E-Mail als Link zum Vertragsabschluss zugesendet.

§ 5 Sonstiges

Zusätzliche Vereinbarungen können per E-Mail getroffen werden. Sollten einzelne Vereinbarungen oder die AGB insgesamt unwirksam sein oder werden, so treten an Stelle der unwirksamen Vereinbarungen rechtsgültige Vereinbarungen ein, die der/den unwirksamen am nächsten kommen. Im Zweifelsfall gelten immer die derzeit gültigen gesetzlichen Bestimmungen. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist bei Nicht-Verbrauchern Hamburg / Deutschland. Korrespondenzsprache ist Deutsch.

Stand 20.04.2020

Die vorliegenden AGB sind bis auf Widerruf gültig.