Ängste bewältigen

Die eigenen Ängste bewältigen bedeutet das, was emotional hinter den Ängsten steckt, zu überwinden und zu verarbeiten. Das ist immer dann sinnvoll, wenn deine Angst auch dein Leben einschränkt und du Dinge aus dieser Angst heraus nicht tun magst. Sehr oft sind Ängste belastend aber nicht wirklich krankhaft. Bei solchen generalisierten Ängste und Phobien kann sehr häufig auf eine langwierige Therapie beim Psychiater oder Therapeuten verzichtet werden, weil sie sich auch über ein spezielles Kurzzeit Coaching (zwei bis fünf Stunden) überwinden lassen. Dabei ist es egal, ob es sich um Verlustangst, Prüfungsangst, Höhenangst, Flugangst, Spinnenphobie, Angst vor Tieren oder irgend einer anderen generalisierten Angst handelt.

Die Beiträge zum Thema „Ängste bewältigen“ auf dieser Seite geben dir einen Einblick in das Thema Angst, was es mit generalisierten Ängsten auf sich hat, wie diese emotional verarbeitet und damit überwunden werden können. Ein sehr gutes Bild kannst du dir von der Arbeit mit mir als Coach machen, wenn du dir auch das Coaching Praxisbeispiel zum Thema Höhenangst überwinden anschaust.

Hast du eine Angst, die du hinter dir lassen möchtest? Es ist viel leichter als du glaubst! Ruf mich gerne an oder schreibe mir eine Mail. Nutze auch das kostenlose Kennenlern-Telefonat für dich und deine Fragen.

Morpho Coaching und wingwave Coaching

Kostenfreies Kennen­lern­-Gespräch

In einem ca. halbstündigen, telefonischen Vorgespräch geht es dir vielleicht noch um offene Fragen und mir um dein Anliegen. Dieses Telefonat ist für dich völlig unverbindlich und kostenfrei. Reserviere dir dafür deinen Termin:

Ruf mich auch gerne an oder schreibe mir eine E-Mail.

Beiträge zum Thema „Ängste bewältigen“:

Anke Bolter – Morpho-Coaching® Hamburg