Wasser – „Powerfood“ Nr. 1 für das Gehirn

Morpho-Coaching Powerfood für das Gehirn - Wasserglas

Wir werden seit einiger Zeit mit Tipps und Hinweisen zu spezieller Super-oder Powerfood überhäuft. Da werden uns besondere Pilze, Beeren, Gemüse, Obst oder andere Lebensmittel angepriesen, die einen besonderen Mehrwert für unsere Gesundheit und Leistungsfähigkeit haben sollen. Das mag auch alles seine Berechtigung haben.

Was in den Aufzählungen häufig fehlt, ist die zugleich preisgünstigste und wichtigste Powerfood schlechthin – Wasser! Die Funktion unseres Gehirns ist davon abhängig, dass wir ausreichend Wasser zu uns nehmen. Nur mit der ausreichenden Flüssigkeitszufuhr können die Nervenzellen auch ideal miteinander kommunizieren. Im Gegensatz dazu lässt dauerhafter Flüssigkeitsmangel Nervenzellen absterben.

In Studien wurde nachgewiesen, dass sowohl die geistige, als auch die körperliche Fitness von der ausreichenden Flüssigkeitsmenge abhängt. Am besten ist hierfür Wasser geeignet. Eine gängige Faustformel besagt, dass wir täglich ca. 0,03 bis 0,04 Liter Wasser je kg Körpergewicht zu uns nehmen sollten. Das entspricht grob 2 bis 3 Litern pro Tag. Auch für Wasser gilt natürlich: nicht übertreiben! Davon sind die meisten Deutschen jedoch weit entfernt, denn ca. jeder Dritte trinkt zu wenig. Vor allem Berufstätige vergessen häufig über den Tag ausreichend zu trinken. Dabei ist es gerade für Menschen, die sich konzentrieren müssen, so wichtig ausreichend viel zu trinken, um den Arbeitstag leistungsfähig bestreiten zu können.

Entsprechende Empfehlungen, bezüglich der Flüssigkeitszufuhr, gibt es ebenfalls zur Vorbeugung vor Krankheiten, die das Gehirn betreffen. So reduziert z.B. die ausreichende Menge an Wasser im Körper das Risiko an Schlaganfällen oder Alzheimer zu erkranken.

Darüber hinaus hilft Wasser trinken nachweislich beim Abnehmen, wirkt sich positiv auf Durchblutung, Stoffwechsel und Aussehen der Haut aus (siehe entsprechende Studien hierzu). Und es gibt sogar Studien aus denen abgeleitet wird, dass Menschen, die ausreichend Wasser trinken, zufriedener und glücklicher sind, als andere. Hier lässt sich ein Zusammenhang vermuten, dass geistig und körperlich gesunde, leistungsfähige Menschen einfach auch in größerer Zufriedenheit leben.

Willst du noch mehr für deine Zufriedenheit im Leben tun, dann freue ich mich dich dabei unterstützen zu dürfen. Ruf mich gerne an oder schreibe mir eine Mail.

Anke Bolter – Morpho-Coaching® Hamburg

Hinterlasse gerne einen Kommentar!

Ich bin sehr interessiert an deiner Meinung zum Thema und zu meinem Beitrag. Gerne kannst du mir eine persönliche Mail hierzu schreiben oder einfach das Kommentarfeld nutzen. Danke!

Du musst nicht zwingend deinen Namen nennen, aber ich würde mich sehr darüber freuen.